Hauptmenü

Bleiben Sie in Kontakt!X

Datenschutz
Wir sind gegen Spam! Um Sie auf Ihre Branche abgestimmt mit relevanten Inhalten zu versorgen, möchten wir Sie bitten, uns folgende Informationen zu übermitteln.
Danke für Ihr Vertrauen.
Hiermit akzeptiere ich die allgemeinen Datenschutzbestimmungen

Benary startet Joint Venture in China

Benary startet Joint Venture in China

13.01.2017

JinPin Flower Seedling Company Layout
JinPin Flower Seedling Layout
 

JinPin Flower Seedling Company Partners
Dr. Matthias Redlefsen mit den chinesischen Partnern von Ican Seed und Jintian Seedling

 

Download Pressetext

Die Ernst Benary Samenzucht GmbH – südniedersächsisches Züchter-Unternehmen für Beet- und Balkonpflanzen – gründet in China eine Partnerschaft mit zwei etablierten Unternehmen: Jintian Seedling Company und ICAN Seed. Das Joint Venture Unternehmen produziert Jungpflanzen für den schnell wachsenden chinesischen Beet- und Balkonpflanzen-Markt.
Unter dem Namen Jinpin Flower Seedling Company – Jinpin bedeutet “Goldene Qualität” auf chinesisch – firmiert das junge Unternehmen in Pixian, einem Stadtbezirk von Chengdu in der Provinz Sichuan.

Partnerunternehmen des neuen Joint Venture sind:

  • Jintian Seedling Company:
    Ein lokaler erfahrener Jungpflanzenbetrieb, der seit vielen Jahren Gemüsejungpflanzen produziert. Jintian wird das Management des Joint Venture übernehmen und ist darüberhinaus für die Produktion und den regionalen Vertrieb verantwortlich
  • ICAN Seed:
    Ein in China führendes Vertriebs-Unternehmen im Bereich Gartenbau. Mit einer starken Verkaufsmannschaft übernimmt ICAN Seed den nationalen Jungpflanzenvertrieb.
  • Ernst Benary Samenzucht GmbH:
    Weltweit bekanntes Züchterunternehmen für Beet- und Balkonpflanzen. Benary steuert sein nunmehr fast 175-jähriges Know How sowie seine ausgezeichnete Genetik bei.

Schon im letzten Jahr startete Jinpin Flower Seedling das Jungpflanzen-Business. Über 70 Millionen Jungpflanzen wurden bereits in 2016 produziert. In den nächsten 5 Jahren soll die Produktion auf jährlich über 200 Millionen Jungpflanzen wachsen.

Da Grund und Boden auch heute noch nicht in China erworben werden kann, hat die chinesische Regierung dem Joint Venture 16 Hektar Land zur Verfügung gestellt, um dort eine Premium Jungpflanzenproduktion in Kombination mit einem Versuchsstandort für neue Genetik aufzubauen. (Fotos der Anlage im Anhang).
Die Gewächshäuser befinden sich in einer fruchtbaren Gegend mit guten klimatischen Bedingungen. Die Stadt Chengdu, mit über 15 Mio. Einwohnern, ist eines der größten und wichtigsten Wirtschaftszentren in West-China. Beste Voraussetzung um auch im Bereich Gartenbau zu einem wichtigen Dreh- und Angelpunkt zu werden.

Weitere Informationen zu Benary und dem kompletten Sortiment finden Sie auf www.benary.de oder kontaktieren Sie uns über info@benary.de